Umbau Grund- und Hauptschule (Machbarkeitsstudie), Deißlingen

Aufgrund einer Umstrukturierung des Einzugkreises bot die Grund- und Hauptschule in Deißlingen für die Vielzahl der Schüler nicht mehr ausreichend Platz. Noch hinzukamen die immensen Heizkosten, die v.a. auf die energetischen Defizite des schlecht gedämmten Flachdachs sowie die reparaturbedürftige Heizung der Schule zurückzuführen waren.

Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie wurde untersucht, ob es flächentechnisch ausreichen würde die Bestandsgebäude aufzustocken und ggf. zu erweitern oder ob dennoch ein eigenständiger Neubau, in dem auch die angedachte Schulmensa untergebracht werden könnte, erforderlich ist. Dieser sollte nicht nur dank einer modernen Architektur hell, freundlich und großzügig wirken, sondern auch als repräsentatives Gebäude für die gesamte Gemeinde dienen.

Nutzung

Bildung

Baumaßnahme

Umbau Grund- und Hauptschule (Machbarkeitsstudie)

Zeitraum

2016

Location

Deißlingen, Baden-Württemberg

  • Nutzung : Bildung
  • Baumaßnahme : Umbau Grund- und Hauptschule (Machbarkeitsstudie)
  • Zeitraum : 2016
  • Location : Deißlingen, Baden-Württemberg